revisionistin nach wiederholt menschenfeindlichen Äußerungen