Super Tuesday kann vorentscheiden

Noam Chomsky: »Zerfall der US-Gesellschaft« bedient den Aufstieg Donald Trumps

  • Von Reiner Oschmann
  • Lesedauer: ca. 3.0 Min.

Ist Donald Trump noch zu stoppen? Das ist die wohl spannendste Frage, die die US-Politik vor dem »Super Tuesday« umtreibt.

Dieser Dienstag ist auf dem Weg zur US-Präsidentschaftswahl am 8. November der Super Tuesday. An diesem Tag finden Zwölf Vorwahlen bei den Demokraten und 16 bei den Republikanern statt - die wichtigsten von ihnen im Süden der Union. Zwölf Vorwahlen gibt es in Alabama, Arkansas, Colorado, Georgia, Massachusetts, Minnesota, Oklahoma, Tennessee, Texas, Vermont, Virginia und Amerikanisch-Samoa; darüber hinaus, nur bei den Republikanern, in Alaska, North Dakota, Wyoming und Guam, wie Amerikanisch-Samoa ein nichtinkorporiertes sogenanntes Außengebiet.

Auf keiner Seite wird mit einem solchen Durchmarsch von einem der Favoriten gerechnet, dass die nachfolgenden Abstimmungen in weiteren Staaten bedeutungslos würden. Vorentscheidungen aber werden fallen. Bei den Demokraten wird mit einem deutlichen Ausbau der Führung der früheren Außenministerin Hillary Clinton gegenüber dem verbliebenen Rivalen Bernie Sanders gerechnet. Der linke Senator a...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 623 Wörter (4141 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.