Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.
Werbung

DGB schlägt zusätzlichen Feiertag im Norden vor

Hamburg. Der Chef des Deutschen Gewerkschaftsbundes Nord (DGB Nord), Uwe Polkaehn, hat einen zusätzlichen Feiertag in Hamburg und Schleswig-Holstein vorgeschlagen. Der Norden habe einen Nachholbedarf gegenüber Bayern und den katholisch geprägten Bundesländern, und der Arbeitsdruck wachse enorm, erklärte Polkaehn am Montag. Er schlug den Reformationstag vor, analog der Regelung in den fünf ostdeutschen Bundesländern. »Damit würden wir auch die Angleichung der Jahresarbeitszeiten in Deutschland fördern«, erklärte Polkaehn. »Was gemeinsam erwirtschaftet wird, muss gerecht verteilt sein.« Hamburg und Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Berlin haben im Jahr neun gesetzliche Feiertage, drei ostdeutsche Länder und Hessen zehn. In Bayern sind es zwölf, in Gemeinden mit katholischer Bevölkerung 13, in der Stadt Augsburg sogar 14. Dort wird am 8. August das sogenannte Friedensfest gefeiert. AFP/nd

Dieser Artikel ist wichtig! Sichere diesen Journalismus!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Auf Grund der Coronakrise und dem damit weitgehend lahmgelegten öffentlichen Leben haben wir uns entschieden, zeitlich begrenzt die gesamten Inhalte unserer Internetpräsenz für alle Menschen kostenlos zugänglich zu machen. Dennoch benötigen wir finanzielle Mittel, um weiter für sie berichten zu können.

Helfen Sie mit, unseren Journalismus auch in Zukunft möglich zu machen! Jetzt mit wenigen Klicks unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung

Solidarisches Berlin und Brandenburg

Corona ist nicht nur eine Gesundheitskrise. Es ist auch eine Krise des Sozialen. Wir beobachten alle sozialen und sozioökonomischen Entwicklung in der Hauptstadtregion, die sich aus der Verbreitung des Coronavirus ergeben.

Zu allen Artikeln