Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Serbiens Zwickmühle

Roland Etzel zum Russland-Besuch des serbischen Präsidenten

  • Von Roland Etzel
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Man kann es eigentlich auf einen einfachen Nenner bringen: Die Aufgabe, die der serbische Präsident Nikolic gestern in Moskau zu absolvieren hatte, war unlösbar - jedenfalls gemessen an den vermutlichen Erwartungen seiner russischen Gastgeber einerseits und den mit Argusaugen nach Moskau schielenden potenziellen »Partnern« in Berlin, Brüssel und Washington andererseits. Beide Antipoden gleicher...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.