Noch Resturlaub aus 2015: Anspruch verfällt Ende März

+++ Zahlen & Fakten +++ Tipps & Trends +++

Wer noch Resturlaub aus dem vergangenen Arbeitsjahr übrig hat, sollte ihn jetzt zügig nehmen. Denn der Anspruch auf die restlichen Urlaubstage verfällt ansonsten laut Bundesurlaubsgesetz Ende März. Möglicherweise gibt es allerdings im Arbeits- oder Tarifvertrag davon abweichende Regelungen. Mitarbeiter sollten dort auf jeden Fall einen Blick hineinwerfen und sich informieren.

Sind jetzt im März viele Kollegen krank, haben Arbeitgeber jedoch häufig ein Interesse daran, den Resturlaub nicht jetzt zu genehmigen. In diesem Fall empfehlen Experten, schriftlich zu vereinbaren, dass man die restlichen Ferientage auch später nehmen kann. Fehlt eine solche schriftliche Vereinbarung, gibt es sonst später möglicherweise Streit darüber, was eigentlich ausgemacht wurde.

Waren Arbeitnehmer dagegen länger krank oder haben sie Elternzeit genommen, können sie unter Umständen den Urlaub...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 391 Wörter (2834 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.