Nötigung wird ernst genommen

Landgericht verhandelt wegen Bedrohung von Katharina König

  • Von Sebastian Haak, Gera
  • Lesedauer: ca. 2.5 Min.

Aus seiner Verachtung für die Medien macht Renaldo B. keinen Hehl. So wie er ein paar Minuten später auch deutlich machen wird, dass er diesen Prozess für verachtenswert hält. B. hat den Gerichtssaal kaum betreten, da streckt er den Fotografen den ausgestreckten Mittelfinger entgegen. Dann setzt er sich auf die Anklagebank, blafft die Journalisten an - »... fertig?!?!« - und bringt seinen Mittelfinger wieder in Stellung. Etwa eine Viertelstunde später wird er gelangweilt von der Richterbank zu seinem Platz zurückschlendern, während die anderen Angeklagten und die Juristen im Raum dort Prozessdokumente einsehen. Der 1983 geborene Mann, der im südthüringischen Sonneberg arbeitet, ist die vielleicht zentrale Figur in diesem Prozess vor dem Landgericht Gera.

Immerhin soll er es gewesen sein, von dem sich im Sommer 2014 ein Foto im Internet ziemlich schnell verbreitet hat; ein Foto, das an die dunklen 1990er Jahre in Thüringen erinnert. Dam...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 539 Wörter (3404 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.