Werbung

Weddinger Mieter protestieren

Bewohner der Sozialwohnungen in der Weddinger Koloniestraße wehren sich weiterhin gegen Entmietung durch fiktive Kosten, die real auf die Mietpreise aufgeschlagen werden dürfen. Sie protestierten am Dienstag vor dem Grundstück des Hauseigentümers. Die Entmietung der Wohnanlage, über die bereits berichtet wurde, sei noch immer nicht abgewendet, heißt es in einer Erklärung. Mehr als 60 Mietparteien aus der Wohnanlage setzen sich nun anwaltlich zur Wehr. nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!