Selbst Schwerkranke können jetzt abgeschoben werden

Asylpaket II tritt in Kraft / Recht auf Familiennachzug wird stark eingeschränkt / Verfahren werden binnen drei Wochen beendet

Berlin. Von Donnerstag an gelten für Asylbewerber in Deutschland verschärfte gesetzliche Bestimmungen. Mit dem Inkrafttreten des so genannten Asylpakets II sollen nach dem Willen der Bundesregierung Asylverfahren beschleunigt und Abschiebungen erleichtert werden. Das Recht auf das Nachholen von Familien aus den Herkunftsländern wird für viele Geflüchtete eingeschränkt. Weitere Neuregelungen, die am Donnerstag in Kraft treten, sollen die Ausweisung »straffälliger Ausländer« erleichtern. Bundestag und Bundesrat hatten die Gesetze im Februar verabschiedet.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: