Werbung

Motorradfahrer stirbt bei Unfall

Finsterwalde. Beim Zusammenstoß mit einem Auto ist ein 22 Jahre alter Motorradfahrer nahe Finsterwalde (Elbe-Elster) getötet worden. Der junge Mann sei auf der B 96 bei Massen unterwegs gewesen, als ihm in einer Kurve ein Auto auf seiner Fahrbahn entgegenkam, teilte die Polizei am Freitag mit. Der Motorradfahrer war sofort tot. Der Autofahrer kam am Donnerstagabend schwer verletzt ins Krankenhaus. Indes werben mit blauer Perücke und gelber Warnweste wieder die »Schutzengel« der märkischen Verkehrssicherheitskampagne in Diskotheken für null Promille am Steuer. Sie demonstrieren, wie stark bereits 0,8 Promille Alkohol im Blut die Fahrtüchtigkeit beeinträchtigen können. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!