Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Kommt das Ende des Haltbarkeitsdatums?

Ernährungsminister Schmidt (CSU) fordert Aufdruck des Herstellungsdatums auf Lebensmitteln / Chips in Verpackungen sollen Verbrauchern Zustand von Produkten anzeigen

Essen/Berlin. Bundesernährungsminister Christian Schmidt (CSU) will das bisherige Haltbarkeitsdatums auf Lebensmitteln abschaffen. Auf die Verpackungen von Milch oder Schinken solle ein echtes Verfallsdatum gedruckt werden, nach dem diese Produkte tatsächlich nicht mehr genießbar wären, sagte er den Zeitungen der Essener Funke Mediengruppe. Generell seien die meisten Lebensmittel viel länger zu verwenden, als auf den Verpackungen stehe.

Das Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) ist in Deutschland seit mehr als 30 Jahren gesetzlich vorgeschrieben. Es gibt an, bis zu welchem Datum mindest...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.