Werbung

David Grossman liest an der AdK

Echt jetzt? Ihr wollt Geld von mir?

Ja, herrgottnochmal, es kostet!

Auch, wenn's nervt – wir müssen die laufenden Kosten für Recherche und Produktion decken.

Also, mach mit! Mit einem freiwilligen regelmäßigen Beitrag:

Was soll das sein

Wir setzen ab sofort noch stärker auf die Einsicht der Leser*innen, dass linker Journalismus auch im Internet nicht gratis zu haben ist – mit unserer »sanften« nd-Zahlschranke.

Wir blenden einen Banner über jedem Artikel ein, verbunden mit der Aufforderung sich doch an der Finanzierung und Sicherstellung von unabhängigem linkem Journalismus zu beteiligen. Ein geeigneter Weg besonders für nd-Online-User, die kein Abo abschließen möchten, die Existenz des »nd« aber unterstützen wollen.

Sie können den zu zahlenden Betrag und die Laufzeit frei wählen - damit sichern Sie auch weiterhin linken Journalismus.

Aber: Für die Nutzung von ndPlus und E-Paper benötigen Sie ein reguläres Digitalabo.

Der israelische Romancier, Essayist und Friedensaktivist David Grossman zählt zu den großen Stimmen unserer Zeit. Seine Romane sind Klassiker. Nach seinem Opus Magnum »Eine Frau flieht vor einer Nachricht« über eine Mutter, die in einer Wanderung die Nachricht vom Tod des eingezogenen Sohnes magisch zu bannen sucht, und der Totenklage »Aus der Zeit fallen« geht es nun um den Comedian Dovele, der das Publikum mit seinem Redeschwall zum Lachen und Weinen bringt. Eine Geschichte voller Witz und Tragik. Am kommenden Montag liest der Autor selbst aus seinem neuen Roman »Kommt ein Pferd in die Bar«. Aus der deutschen Übersetzung von Anne Birkenhauer wird der Schauspieler Ulrich Matthes lesen. nd

4.4., 20 Uhr, Akademie der Künste, Hanseatenweg 10, Tiergarten

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!