Barbara Thalheim 31.03.2016 / Kultur

Ein Könnte ist das schlechtere Nie

»Träum doch mal von Blumen« - die neue CD des Rockpoeten Christian Haase

Früh 8 Uhr. Im Autoradio kehlt Christian Haase groovig: »Wenn der Luxus ruft, wenn der Luxus ruft .../ Ich brauch ne Frau fürs Grill Royale/ Und eine fürs Kempinski/ Ich brauch ne gute Ehefrau/ Und ne Monica Lewinsky/ Ich brauch ein Abo im Soho-House/ Und einen teuren Wagen/ Ich brauch einen Schweizer Pass/ Und einen guten Namen .../ Wenn der Luxus ruft, Wenn der Luxus ruft ...« Guten Morgen, schöner Morgen, mit neuen Songs eines Rockpoeten, öffentlich rechtlich! Danke Deutschlandfunk!

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: