Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Können geschiedene Eheleute die Kosten doch steuerlich absetzen?

Streitfall Scheidungskosten

Im nd-ratgeber vom 30. März 2016 haben wir an dieser Stelle über etliche steuerliche Verfahren informiert, über die der Bundesfinanzhof (BFH) in München im Laufe des Jahres 2016 entscheiden will.

Das betrifft auch die steuerliche Berücksichtigung von Scheidungskosten. Dabei geht es vorrangig um die Frage, ob Prozesskosten für eine Ehescheidung nach der gesetzlichen Neuregelung als außergewöhnliche Belastung steuerlich abziehbar sind. Hierzu will der BFH 2016 ein Grundsatzurteil fällen.

Nun liegt ein aktuelles Urteil des Finanzgerichts Köln (Az. 14 K 1861/15) vor, das am 15. März 2016 veröffentlicht wu...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.