Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Vergebens in den »Arsch getreten«

»Wölli« Rohde ist tot

Im letzten Jahr noch widmete Campino ihm bei einem Open Air Konzert in Leipzig den Toten-Hosen-Song »Steh auf, wenn du am Boden bist«, er selbst gab stets die Losung aus, er werde dem »scheiß Krebs schon in den Arsch treten«. Jetzt erlag der frühere Drummer der Band, Wolfgang »Wölli« Rohde, einer ...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.