Werbung

Cruz holt Ex-Rivalin Fiorina im US-Wahlkampf an seine Seite

Washington. Der republikanische US-Präsidentschaftsbewerber Ted Cruz hat seine einstige Konkurrentin Carly Fiorina als Kandidatin für das Amt der Vizepräsidentin vorgestellt. Die 61-Jährige war Vorstandschefin des Technologiekonzerns Hewlett-Packard und würde an seiner Seite antreten, sollte der Senator von Texas Kandidat der US-Republikaner werden. Allerdings liegt sein Konkurrent Donald Trump weit in Führung. Cruz' Ankündigung kam, nachdem er am Dienstag in fünf Bundesstaaten Niederlagen gegen Trump hatte hinnehmen müssen. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!