Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Ein missglückter Rasensprenger-Test

Schnee aus der Kanone soll bei steigenden Temperaturen im Zuge des Klimawandels den Skitourismus retten. Pistenbetreiber vor allem in unteren und mittleren Höhenlagen versuchen dem Schneemangel mit Kunstschnee entgegenzuwirken. Umweltschützer fordern hingegen alternative touristische Konzepte: Beschneiungsanlagen verschandelten die Landschaft, der Lärm der Gebläse störe Tiere. Zudem verbrauchten die Anlagen viel Wasser und E...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.