Werbung

Neuer Familienpass herausgegeben

Potsdam. Brandenburgs neuer Familienpass bietet für die Saison 2016/2017 wieder Preisnachlässe auf Freizeitangebote. Sozialministerin Diana Golze (LINKE) stellte den 414 Seiten starken Pass am Mittwoch vor. Enthalten sind 638 Angebote in Berlin und Brandenburg. Familien können mit dem Pass mindestens 20 Prozent Nachlass auf Eintrittspreise und Freikarten für ihre Kinder bekommen. Der neue Familienpass gilt ab dem 1. Juli. Er kostet 2,50 Euro und ist in Zeitschriftenläden erhältlich. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!