Werbung

Einbrecher-Auto schleift Polizisten meterweit mit

Eberswalde. Bei der Verfolgung von Einbrechern ist ein Polizist in Eberswalde (Barnim) von einem Fluchtauto meterweit mitgeschleift worden. Der Beamte musste nach dem nächtlichen Vorfall im Krankenhaus behandelt werden, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Die drei Einbrecher waren überrascht worden. Sie flüchteten aus einem Elektronik-Geschäft, als sie den Polizeiwagen sahen. Beim Einsteigen versuchte der verletzte Beamte noch, einen der Männer festzuhalten, als das Auto losfuhr. Die Täter entkamen unerkannt. Bereits am Mittwoch war ein Polizist in Cottbus bei der Verfolgung durch einen flüchtenden Motorradfahrer verletzt worden. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!