Kolonialer Eigennutz

Uwe Kalbe zum Plan, Flüchtlinge in EU-Randzonen abzuladen

  • Von Uwe Kalbe
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Die Europäische Union hat sich gefangen. Ihre Panik über die Flüchtlinge, die plötzlich ins Innere der Festung Europa drangen, legt sich wieder. Nach einigen Monaten heilloser Verwirrung und hektischer Zerstrittenheit darüber, wie mit den Flüchtlingen umzugehen sei, gewinnt die Bürokratie ihre alte Sicherheit zurück. All der Streit um die Frage, wie Europa seinen humanitären Verpflichtungen gerecht werden könne, wer...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.