Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.
Werbung

Vegan durch die EM

Teil II: Knusprige Tofunuggets

Vegan durch die EM - Tofu-Nuggets

Sommer, Sonne, Europameisterschaft...Gute Zeit den Grill auszupacken. Wie man ohne Steak, Würstchen und Köfte glücklich wird, zeigen wir euch gerne. Denn: Vegan ist lecker. Und Tiere essen doof.

Zubereitung

1. Für die Tofunuggets zunächst das Mehl mit dem Zucker, Salz und Wasser in einem tiefen Teller zu einem glatten Teig verquirlen. 2. Auf einem zweiten Teller die ungezuckerten Cornflakes fein zerbröseln und mit dem Paniermehl vermischen. 3. Den Tofublock in etwa fingerdicke Scheiben schneiden und für etwa eine halbe Stunde in Sojaöl einlegen. 4. Die marinierten Tofustreifen danach erst im angerührten Teig wenden und anschließend in der Cornflakes-Panade wälzen. 5. Etwa ein Liter Sonnenblumen oder Rapsöl in einem Topf auf zirka 170 Grad erhitzen (alternativ auch Friteuse). Panierte Tofunuggets maximal eine Minute lang frittieren, bis die Kruste goldbraun geworden ist. Zum Schluss auf einem Stück Küchenpapier kurz abtropfen lassen.

In unserer vierteiligen Videoserien »Vegan durch die EM« stellen wir Rezepte vor, die zusammen ein tolles Menü ergeben, aber auch für sich schon eine Köstlichkeit sind.

Dieser Artikel ist wichtig! Sichere diesen Journalismus!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Auf Grund der Coronakrise und dem damit weitgehend lahmgelegten öffentlichen Leben haben wir uns entschieden, zeitlich begrenzt die gesamten Inhalte unserer Internetpräsenz für alle Menschen kostenlos zugänglich zu machen. Dennoch benötigen wir finanzielle Mittel, um weiter für sie berichten zu können.

Helfen Sie mit, unseren Journalismus auch in Zukunft möglich zu machen! Jetzt mit wenigen Klicks unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung

Solidarisches Berlin und Brandenburg

Corona ist nicht nur eine Gesundheitskrise. Es ist auch eine Krise des Sozialen. Wir beobachten alle sozialen und sozioökonomischen Entwicklung in der Hauptstadtregion, die sich aus der Verbreitung des Coronavirus ergeben.

Zu allen Artikeln