Werbung

Vegan durch die EM

Teil II: Knusprige Tofunuggets

Echt jetzt? Ihr wollt Geld von mir?

Ja, herrgottnochmal, es kostet!

Auch, wenn's nervt – wir müssen die laufenden Kosten für Recherche und Produktion decken.

Also, mach mit! Mit einem freiwilligen regelmäßigen Beitrag:

Was soll das sein

Wir setzen ab sofort noch stärker auf die Einsicht der Leser*innen, dass linker Journalismus auch im Internet nicht gratis zu haben ist – mit unserer »sanften« nd-Zahlschranke.

Wir blenden einen Banner über jedem Artikel ein, verbunden mit der Aufforderung sich doch an der Finanzierung und Sicherstellung von unabhängigem linkem Journalismus zu beteiligen. Ein geeigneter Weg besonders für nd-Online-User, die kein Abo abschließen möchten, die Existenz des »nd« aber unterstützen wollen.

Sie können den zu zahlenden Betrag und die Laufzeit frei wählen - damit sichern Sie auch weiterhin linken Journalismus.

Aber: Für die Nutzung von ndPlus und E-Paper benötigen Sie ein reguläres Digitalabo.

Vegan durch die EM - Tofu-Nuggets

Sommer, Sonne, Europameisterschaft...Gute Zeit den Grill auszupacken. Wie man ohne Steak, Würstchen und Köfte glücklich wird, zeigen wir euch gerne. Denn: Vegan ist lecker. Und Tiere essen doof.

Zubereitung

1. Für die Tofunuggets zunächst das Mehl mit dem Zucker, Salz und Wasser in einem tiefen Teller zu einem glatten Teig verquirlen. 2. Auf einem zweiten Teller die ungezuckerten Cornflakes fein zerbröseln und mit dem Paniermehl vermischen. 3. Den Tofublock in etwa fingerdicke Scheiben schneiden und für etwa eine halbe Stunde in Sojaöl einlegen. 4. Die marinierten Tofustreifen danach erst im angerührten Teig wenden und anschließend in der Cornflakes-Panade wälzen. 5. Etwa ein Liter Sonnenblumen oder Rapsöl in einem Topf auf zirka 170 Grad erhitzen (alternativ auch Friteuse). Panierte Tofunuggets maximal eine Minute lang frittieren, bis die Kruste goldbraun geworden ist. Zum Schluss auf einem Stück Küchenpapier kurz abtropfen lassen.

In unserer vierteiligen Videoserien »Vegan durch die EM« stellen wir Rezepte vor, die zusammen ein tolles Menü ergeben, aber auch für sich schon eine Köstlichkeit sind.

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!