Nicht irgendwo, irgendwann

Katja Herzberg fordert rasche Folgen aus dem Mord an Jo Cox

  • Von Katja Herzberg
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Mensch hätte meinen können, die Zeit der politischen Attentate auf Amtsträger wäre überwunden. Doch dieses perfide Mittel, seine Überzeugungen mit aller Gewalt durchzudrücken, ist längst nicht mehr nur als abstrakte Gefahr zurück im Alltag der politischen Auseinandersetzung. Die Anzeichen dafür waren lange erkennbar: in Form von Morddrohungen, Steckbriefen, Angriffen auf Büros und das persönliche Umfeld von Engagierten - nicht nur i...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.