Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Verrückte Transparenz

Simon Poelchau über VWs Aufklärungswillen beim Abgasskandal

  • Von Simon Poelchau
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Mit der Transparenz ist das so eine Sache. Eigentlich will ja VW-Aufsichtsratschef Hans Dieter Pötsch für Transparenz beim Abgasskandal sorgen. Das beteuert er zumindest immer, zuletzt auf der Aktionärshauptversammlung am Mittwoch in Hannover. Doch leider gibt es da noch die eine oder andere Auseinandersetzung mit US-Behörden, weshalb dem Manager zufolge die Transparenz in Form...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.