Die Luxleaks-Mahnung

Kurt Stenger über den Umgang des EU-Parlaments mit dem Steuerskandal

  • Von Kurt Stenger
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Am Ende steht ein mutiger, fast schon aufmüpfiger Beschluss mit breiter Mehrheit: eine Ohrfeige für die vielen EU-Staaten, die Großunternehmen bis zum geht nicht mehr verhätscheln. Aber warum war man so mutig?

Das Europaparlament hat das Kapitel »Luxleaks-Sonderausschuss« abgehakt. Es bietet Aufklärung über dubioses Steuerdumping und Wege der effektiven Bekämpfung desselben, aber auch Anschauungsmaterial über repräsentative Demokratie auf EU-Ebene. Es gab Bremsaktionen der großen Fraktionen - zu Beginn, als ein echter Untersuchungsausschuss verhindert wurde, und zum Schluss, als der Bericht aus Rücksi...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.