Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Erfahrung der Katzen

Zum Tod W. Schinkos

  • Von Hans-Dieter Schütt
  • Lesedauer: ca. 2.5 Min.

Das Mittelgebirge ist ein Diplomat. Es vermittelt zwischen Hochfels und flachsten Ufern. Es hat seinen klassischen Porträtisten gefunden - in Shakespeares Metapher von »Böhmen am Meer«: Alles ist möglich, was wir uns einbilden. Böhmen liegt am Meer, solange Poesie die einzige Vermessung der Welt bleibt.

Der Grafiker, Maler und Illustrator Werner Schinko kam aus Böhmen, aus Wurzelsdorf (Korenov) - und nach dem Krieg trieb es den 1929 geborenen Sudetendeutschen, den Bergbegeisterten, in die Ebene der norddeutschen Seen. Röbel in Mecklenburg wurde zum Ort einer ganz besonderen bildnerischen Kunst aus Siebdrucken, Aquarellen und Federzeichnungen. Der Sanfte, Unermüdliche, Freundliche schuf DDR-Kinder- und Jugendbuchklassik, er illustrierte Fritz Reuters Werk; sein Strich schmückte fast vierzig Jahre den Titel der Lehrerzeitschrift »Die Unterstufe« sowie zahlreiche Schulbücher. Schmückte? Ja, denn Schmuck ist nicht Beigabe, sondern äst...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.