Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Wer ist Erdogans Erzfeind Gülen?

Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat die Bewegung des Predigers Fethullah Gülen für den Putschversuch in der Türkei verantwortlich gemacht. Gülen, der die Aktionen verurteilte und jede Verantwortung dafür zurückwies, ist seit einem Zerwürfnis im Jahr 2013 einer der Erzfeinde Erdogans. Erdogan vermutete bereits hinter vielen innenpolitischen Krisen die Bewegung des in den USA lebenden Predigers. In einem Interview mit der »New York Times« vom Samstag erklärte Gülen...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.