Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

E.on rechnet Wert von Tochter schön

Energiekonzern drohen Milliardenabschreibungen

Düsseldorf. Der bevorstehende Börsengang des Tochterunternehmens Uniper beschert E.on offenbar erneut milliardenschwere Abschreibungen. Dadurch dürfte der Energiekonzern in diesem Jahr zum dritten Mal in Folge in die Verlustzone geraten, berichtete das »Handelsblatt« am Donnerstag unter Berufung auf Konzernkreise. Hintergrund sei, dass der Buchwert von Uniper bei der Abspaltung unrealistisch hoch angesetzt worden sei. Dies werde mit dem Börsenstart o...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.