Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Ein Deal ist genug

Katja Herzberg zu den Beziehungen zwischen der EU und der Türkei

  • Von Katja Herzberg
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Mit drastischer Wortwahl sprach sich Österreichs Bundeskanzler Christian Kern für ein Ende der EU-Beitrittsverhandlungen mit der Türkei aus. Nicht nur aus Ankara erntete der Sozialdemokrat dafür harsche Kritik. Dabei ist der Begründung Kerns, die Türkei sei gemessen an den in der EU-Grundrechtecharta verankerten Maßstäben über Menschenrechte und Demokratie auf absehbare Zeit nicht beitrittsfähig,...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.