Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Vorwurf gegen Polizei

Publizistin prangert ungerechtfertigte Festnahme an

  • Von Martin Kröger
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Die Publizistin und Filmregisseurin Nasrin Pasra erhebt schwere Vorwürfe gegen die Polizei. »Bei einer Fahrkartenkontrolle am vergangenen Sonntag im S-Bahnhof Friedrichstraße wurde ein dunkelhaariger Mann willkürlich verhaftet. Warum das geschah, war nicht ersichtlich«, sagt Pasra. In der Pressemeldung der Polizei am Montag hieß es zu dem Vorfall, ein Trio habe einen Fahrkartenkontrolleur angegriffen und verletzt: »Die Festgenommenen im Alter von 17, 19 und 22 Jahren kamen zur Gefangenensammelstelle und wurden nach einer...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.