Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Taschengeld für die Jüngsten

Jede Woche im nd-ratgeber Tipps von A wie Arbeit bis V wie Verbraucherschutz

Eltern und Großeltern sind sich bisweilen ziemlich uneinig darüber, ab wann Kinder bzw. Enkelkinder ein Taschengeld erhalten sollten und in welcher Höhe es gezahlt werden sollte. Fakt ist jedenfalls: Über die Hälfte der Grundschulkinder in Deutschland bekommt Taschengeld.

Pflege eines Demenzkranken: Durch die Pflege von Demenzkranken besteht für die Angehörigen die Gefahr, an die Grenzen ihrer Belastbarkeit zu stoßen, soziale Kontakte zu vernachlässigen oder selbst krank zu werden. Um dies zu vermeiden, sollten sie die Unterstützungsmöglichkeiten der Pflegeversicherung möglichst ausschöpfen. Dafür sind Anträge an die Pflegekasse des Erkrankten zu stellen. Da der Betroffene sich in der Regel nicht selbst darum kümmern kann, muss das der Angehörige übernehmen, der für die Betreuung bevollmächtigt ist. Im nd-ratgeber werden über Ratschläge für Betroffene gegeben.

Urlaubsanspruch: Eine Staffelung des Urlaubsanspruchs nach dem Leb...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.