Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.
Werbung

Widerstandskämpfer Peter Snep gestorben

Sachsenhausen. Der Ehrenvizepräsident des Internationalen Sachsenhausen-Komitees, der Niederländer Peter Joseph Snep, ist am Freitag in Amsterdam im Alter von 94 Jahren verstorben. Wie die Gedenkstätte Sachsenhausen am Montag mitteilte, hatte Snep bis kurz vor seinem Tod »unermüdlich als Zeitzeuge über seine Haft im KZ Sachsenhausen berichtet«. Snep wurde 1921 in Bonn als Sohn eines niederländischen Vaters und einer deutschen Mutter geboren. 1930 zog die Familie nach Amsterdam, wo der Vater als Reiseleiter bei einem Busunternehmen tätig war. Er nutzte Busreisen nach Hitlerdeutschland, um Juden heimlich in die Niederlande zu bringen. Nach der Besetzung der Niederlande durch die Wehrmacht organisierte er eine Fluchtroute in die Schweiz. Sein Sohn Peter unterstützte ihn dabei. Vater und Sohn wurden denunziert, verhaftet und im Oktober 1942 ins KZ Sachsenhausen eingeliefert. Hier wurde Peter Joseph Snep bis Mai 1943 festgehalten. Danach tauchte er in Amsterdam unter. nd

Dieser Artikel ist wichtig! Sichere diesen Journalismus!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Auf Grund der Coronakrise und dem damit weitgehend lahmgelegten öffentlichen Leben haben wir uns entschieden, zeitlich begrenzt die gesamten Inhalte unserer Internetpräsenz für alle Menschen kostenlos zugänglich zu machen. Dennoch benötigen wir finanzielle Mittel, um weiter für sie berichten zu können.

Helfen Sie mit, unseren Journalismus auch in Zukunft möglich zu machen! Jetzt mit wenigen Klicks unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung

Solidarisches Berlin und Brandenburg

Corona ist nicht nur eine Gesundheitskrise. Es ist auch eine Krise des Sozialen. Wir beobachten alle sozialen und sozioökonomischen Entwicklung in der Hauptstadtregion, die sich aus der Verbreitung des Coronavirus ergeben.

Zu allen Artikeln