Beitragsfreies Kita-Jahr kommt 2018

  • Von Annett Gehler, Erfurt
  • Lesedauer: ca. 2.0 Min.

In Thüringen soll ab dem Januar 2018 das letzte Kindergartenjahr beitragsfrei werden. Ministerpräsident Bodo Ramelow bestätigte am Samstag, der Bildungsministerin Birgit Klaubert (beide Linkspartei) einen entsprechenden Arbeitsauftrag erteilt zu haben. Dieser Schritt benötige viel Vorbereitung und müsse auch mit der kommunalen Familie abgestimmt werden, sagte Ramelow. »Wir wollen damit kein Bürokratiemonster schaffen.« Zuerst hatte MDR Thüringen darüber berichtet.

Ein beitragsfreies Kita-Jahr ist ein zentrales Versprechen der seit 2014 amtierenden rot-rot-grünen Landesregierung. Umstritten war unter den Koalitionären bislang allerdings, ob das erste oder das letzte Kindergartenjahr für die Eltern kostenfrei werden soll. Das Geld dafür muss nun in den nächsten Doppelhaushalt der Jahre 2018 und 2019 eingestellt werden.

Klaubert sprach von einem überfälligen Schritt. »Im Jahr 2018 kommt das beitragsfreie Kita-Jahr. Wir arbeiten jetzt intens...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:

Haben Sie ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 438 Wörter (3140 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.