Werbung

Ringbahn um Moskau

Moskau. Moskau hat eine neue Ringbahnlinie von 54 Kilometer Länge im Stil einer S-Bahn eröffnet. Mit dem Start des Passagierverkehrs am Wochenende wurden 26 Haltestellen eröffnet, insgesamt sind 31 geplant. Viele sollen einen Übergang zur Metro erhalten. Für die Ringbahn rechnet die Stadt mit bis zu 300 Millionen Passagieren pro Jahr. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!