Hetzjagd mit Ansage

Seit Tagen demonstrieren Nazis in Bautzen. In der Nacht zum Donnerstag entlädt sich schließlich ihr Hass

  • Von Robert D. Meyer und Elsa Koester
  • Lesedauer: ca. 4.0 Min.

In der Nacht zum Donnerstag haben in Bautzen Neonazis Jagd auf eine Gruppe Flüchtlinge gemacht. Wie die Polizei berichtet, war es zuvor auf dem Kornmarkt in der Innenstadt zu heftigen Auseinandersetzung gekommen. Gegen 21 Uhr hatte sich auf dem Platz eine Gruppe von etwa 80 jungen Personen, darunter zahlreiche bekannte, gewaltbereite Neonazis versammelt und rassistische Parolen skandiert. Unter anderem wurde gerufen, der Kornmarkt gehöre allein den Deutschen. Die skandierte Hetze galt einer Gruppe von etwa 20 minderjährigen Asylsuchenden, die sich ebenfalls auf dem Platz aufhielten.

Wie es heißt, habe sich die Lage bereits im Verlauf des Abends immer weiter zugespitzt. Zwischen beiden Gruppen kam es zu verbalen Auseinandersetzungen und Schlägereien. Als ein Großaufgebot von etwa 100 Polizisten schließlich am Kornmarkt eintraf, versuchten die Beamten beide Gruppe voneinander zu trennen und forderten alle Beteiligten auf, den Platz zu ver...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 822 Wörter (5721 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.