Werbung

Spence singt für Kaufmann

Jonas Kaufmann hat seinen Auftritt mit der Staatskapelle Berlin unter Daniel Barenboim am 19. und 20. September in der Philharmonie wegen Krankheit abgesagt. Für den Startenor springe der Brite Toby Spence ein, der die Titelrolle in Edward Elgars Oratorium »The Dream of Gerontius« übernimmt, teilte die Staatsoper am Donnerstag mit. Spence trete an Opernhäusern weltweit auf und arbeite mit renommierten Dirigenten wie Simon Rattle, Andris Nelsons, Yannick Nézet-Séguin und Nikolaus Harnoncourt zusammen. dpa

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!