Leuchtendes Gelb für mehr Sicherheit

Bildungssenatorin verteilt Westen an Erstklässler

  • Von Ellen Wesemüller
  • Lesedauer: ca. 2.0 Min.

Als Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD) an diesem Morgen auf den Schulhof kommt, trägt sie ein leuchtend gelbes Sakko. »Die Leute werden denken, Sie haben schon eine Weste an«, sagt ein Fotograf und lacht. Eine Weste - darum geht es heute an der Kurt-Tucholsky-Grundschule in Moabit. Rund hundert Erstklässer erhalten heute ihre Sicherheitswesten vom ADAC. Scheeres ist das auch ein persönliches Anliegen: »Mein jüngster Sohn ist jetzt auch eingeschult worden«, sagt sie.

In der Hauptstadt verunglücken immer noch viele Kinder. Dem Statistischen Bundesamt zufolge kamen hier im vergangenen Jahr 28 235 Kinder unter 15 Jahren zu Schaden, 84 Kinder starben. Etwas mehr als jedes dritte Kind verunglückt als Fußgänger (36,3 Prozent), damit liegt Berlin ...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 376 Wörter (2458 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.