Werbung

Polizist von Kollegen angezeigt

Ein Polizist ist von einem Kollegen wegen Körperverletzung im Amt angezeigt worden. Das teilte die Polizei am Freitag mit. Der Polizist soll am Donnerstag in der Nähe des Polizeipräsidiums am Platz der Luftbrücke mit übermäßiger Härte gegen einen Mann vorgegangen sein. Dieser hatte den Polizisten zuvor mit dem Zeigen des Mittelfingers beleidigt. Der Vorfall wurde von dem anderen Polizisten beobachtet. Nun ermittelt das Landeskriminalamt. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!