Zeit, Uhr und etwas Trickserei

Denkspiel mit Mike Mlynar

  • Von Mike Mlynar
  • Lesedauer: ca. 1.5 Min.

Zeit und Uhr sind Alltäglichkeiten. Wenn man sich jedoch in sie vertieft, beginnen sie urplötzlich Faszination auszustrahlen. Das mag im analogen Zeitalter eine andere gewesen sein als sie es jetzt im digitalen ist, doch sie ist geblieben. Kleine Kinder fixieren ebenso gebannt Digitaluhranzeigen wie wir früher Küchenwecker oder Eieruhr.

Natürlich hat es die, historisch gesehen, ja erst kurze digitale Episode noch nicht geschafft, auch nur annähernd so viele sprachliche Gleichnisse hervor zu bringen, wie die, zu der Zeit und Uhr in der analogen Vergangenheit inspirierten. Und ob es da überhaupt neue geben wird, ist ziemlich offen. Wahrscheinlich werden wir im Sprachgebrauch die Zeit weiter verrinnen lassen, wie ...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.