Denkspiellösung »Fährmann«

»Fährmann, hol’ über« hieß es am vergangenen langen Wochenende, und gefragt war nach der Breite des Flusses. Obwohl es vielleicht nicht ganz so leicht war wie es auf den ersten Blick schien, gab es sehr viele Einsendungen und auch viele richtige. Eine davon schickte Udo Tiffert aus Rothenburg/Oberlausitz: 1000 Meter. Er wurde für den Buchpreis ausgelost, nämlich für Eugen McCabe's Roman »Die Welt ist immer noch schön« aus dem Steidl Verlag.

Neben der »Annäherung durch Probieren« gab es mathematische Lösungsansätze und grafische per Zeit-Weg-Diagramm. Exemplarisch für erstere der von Hans Herwarth Koritzky aus Wandlitz: Da das Geschwindigkeitsverhältnis beider Fähren immer gleich und die Geschwindigkeit proportional zur zurückgelegten Strecke (b) ist, gilt, da die 5 Pauseminuten hier keine Rolle spielen:

(b - 400)/ 400 =

(2*b-200)/ (b+200)

Diese Gleichung ist für b=1000 (und b=0 ) erfüllt.

In gewisser Weise fahrplanmäßig nach alter Schule ging Eberhard Russek aus Erkner grafisch vor. Für die »realistisch scheinende Lösung« hatte er allerdings »mehrere Varianten durchprobiert« - und die realistische war dann eben auch die richtige: 1000 Meter.

Gratulation dem Gewinner, Dank allen, die dabei waren - und ebenso allen weiterhin viel Denkspielspaß und -erfolg! mim

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung