... komm zurück!

»Kleine weiße Friedenstaube, fliege übers Land;/ Allen Menschen, groß und kleinen, bist du wohlbekannt. - Du sollst fliegen, Friedenstaube, allen sag es hier,/ Daß nie wieder Krieg wir wollen, Frieden wollen wir. - Fliege übers große Wasser, über Berg und Tal;/ Bringe allen Menschen Frieden, grüß sie tausendmal. - Und wir wünschen für die Reise Freude und viel Glück,/ Kleine weiße Friedenstaube, komm recht bald zurück!«

In der DDR aufgewachsene Leser und Leserinnen werden diese Zeilen vermutlich gesungen oder leise mitgesummt haben. Komponiert und gedichtet hat dieses wunderbare kleine Lied die Lehrerin Erika Schirmer. Am Donnerstag ist sie von Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet worden. Die heute 90-Jährige hat sich 1949 beim Verfassen ihres weit über die Grenzen der DDR hinaus bekannt gewordenen Songs von Pablo Picasso inspirieren lassen, der seine Paloma eigens für den Weltfriedenskongress in jenem Jahr gezeichnet hatte. Sehnsuchtssymbol ist die Taube indes schon Jahrtausende. Bereits in der Sintflut-Saga überbringt sie frohe Botschaft. Und heute?

Statt Friedenstauben fliegen Tornados übers große Wasser, Berg und Tal, bringen Tod tausendmal. Generalinspekteure der Bundeswehr erhalten automatisch das Verdienstkreuz. Frauen sind unter den Trägern des höchsten Staatsordens unterrepräsentiert. All dessen eingedenk und weil sie das schönste Lied schrieb: Herzlichen Glückwunsch aus Berlin an Erika Schirmer in Nordhausen. ves

Foto: photocase/dioxin

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung