Werbung

Deutsche Bank soll Geschäftsmodell ändern

Berlin. Der Deutschen Bank drohen einem Medienbericht zufolge bei einer Einigung mit dem US-Justizministerium nicht nur eine Geldstrafe, sondern auch Änderungen am Geschäftsmodell. »Bevor es zu einer Vereinbarung über eine Höhe der Strafzahlung kommt, muss das Geldhaus noch ein, zwei andere Dinge klären«, sagte ein Insider der »Welt am Sonntag«. Angeblich muss die Deutsche Bank demnach ihr Geschäft in den USA deutlich reduzieren. Finanzkreise gehen dem Bericht zufolge davon aus, dass die Bank vor allem einen Teil ihres hochspekulativen US-Investmentbankings aufgeben wird. AFP/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!