Werbung

Landtag ohne Strom - Abgeordnete im Dunkeln

Potsdam. Ein Stromausfall hat am Dienstag zwischen 13 und 14 Uhr den brandenburgischen Landtag zeitweilig matt gesetzt. Im Landtagsschloss musste vorübergehend die Notbeleuchtung eingeschaltet werden. Betroffen war offenbar die Stromversorgung der Büros der Abgeordneten und ihrer Mitarbeiter. Die Ursachen blieben zunächst unklar. winei

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!