Werbung

Russische Kathedrale nahe Eiffelturm

Paris. In der Nähe des Pariser Eiffelturms ist eine russisch-orthodoxe Kathedrale eingeweiht worden. An der Zeremonie nahm am Mittwoch der russische Kulturminister Wladimir Medinski teil. Präsident Wladimir Putin hatte seinen Besuch nach der scharfen Kritik der französischen Regierung an den russischen Luftangriffen in Syrien abgesagt. AFP/nd

Noch kein Abo?

Jetzt kostenlos testen!

14 Tage das »nd« gratis und unverbindlich als App, digital oder gedruckt.

Kostenlos bestellen