Gezinkte Auto-Tests

Kurt Stenger über die gewünschte Blindheit des Kraftfahrt-Bundesamtes

  • Von Kurt Stenger
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Ekhard Zinke weiß, was er an der Autoindustrie hat. Für den Chef des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) sind die Gebühreneinnahmen aus der Typengenehmigung der Hersteller unverzichtbar - von strengen Tests und negativen Prüfergebnissen möchte die dem Bundesverkehrsministerium unterstellte Behörde daher nichts wissen. Allzu übereifrig genau hinsehende Mitarbeiter, die auf womöglich illegale...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.