Werbung

Syrische Truppen schlagen Rebellen zurück

Aleppo. Die syrische Armee hat nach Angaben von Aktivisten alle von Aufständischen kontrollierten Gebiete im westlichen Aleppo zurückerobert. Der Osten der Großstadt wird von Rebellen kontrolliert, aber von Regierungstruppen belagert. Den Westen halten die Truppen von Präsident Baschar al-Assad. Die Rebellen versuchen seit Ende Oktober, den Belagerungsring zu durchbrechen. Derweil hat der von Moskau ins Mittelmeer entsandte Flugzeugträger »Admiral Kusnezow« mit ihn begleitenden Kriegsschiffen die syrische Küste erreicht. Agenturen/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!