Trump rudert bei »Obamacare« zurück

Kinder des künftigen Präsidenten im Übergangsteam

  • Von Thomas Urbain, New York
  • Lesedauer: ca. 1.5 Min.

Während die Proteste gegen Donald Trump in den USA am Wochenende andauerten und sein Übergangsteam weiter Konturen gewinnt, rückte der designierte US-Präsident von einem zentralen Wahlversprechen teilweise ab: In einem Interview stellte er in Aussicht, Teile der Gesundheitsreform seines Vorgängers Barack Obama doch beizubehalten. Wie Trump in einem am Freitag (Ortszeit) veröffentlichten Gespräch mit dem »Wall Street Journal« sagte, wolle er »Obamacare« möglicherweise lediglich nachbessern. Seinen Positionswechsel führte Trump auf das Gespräch mit dem scheidenden Staatschef am Donnerstag im Weißen Haus ...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.