Werbung

Unterstützung aus Mainz für regionale Banken

Mainz. Die drei Ampel-Fraktionen im rheinland-pfälzischen Landtag wollen dafür sorgen, dass regionale Banken und Sparkassen nicht durch EU-Vorgaben überfordert werden. SPD, FDP und Grüne fordern die Landesregierung im kommenden Landtagsplenum in dieser Woche auf, sich im Bundesrat für diese Geldinstitute einzusetzen. »Wenn (...) sie in dieser Situation sind, dass sie mit international agierenden Unternehmen gleichgesetzt werden, dann haben sie einfach schwierige Voraussetzungen«, sagte SPD-Fraktionschef Alexander Schweitzer. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

Noch kein Abo?

Jetzt kostenlos testen!

14 Tage das »nd« gratis und unverbindlich als App, digital oder gedruckt.

Kostenlos bestellen