Werbung

Wieder steigende Strompreise

München. Rund fünf Millionen Haushalte müssen nach Angaben des Vergleichsportals Check24 im nächsten Jahr mehr für Strom bezahlen. Bisher kündigten 62 Grundversorger für 2017 Preiserhöhungen an, wie Check24 am Montag mitteilte. Im Schnitt werde Strom bei ihnen um drei Prozent teurer. Erhöhungen bei anderen Versorgern seien »wahrscheinlich«, da sie Zusatzkosten durch höhere Netzentgelte und die wieder steigende Ökostrom-Umlage nicht vollständig durch niedrigere Beschaffungskosten ausgleichen könnten. AFP/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

9 Ausgaben für nur 9 €

Jetzt nd.DieWoche testen!

9 Samstage die Wochenendzeitung bequem frei Haus.

Hier bestellen