Werbung

Buffett kauft sich in Airlines ein

New York. US-Milliardär Warren Buffett ist bei US-Fluggesellschaften eingestiegen. Er investierte rund 1,3 Milliarden Dollar (1,2 Milliarden Euro) in drei Firmen, wie aus Börsenunterlagen hervorgeht. Zum 30. Oktober gehörten Buffetts Holding Berkshire Hathaway demnach Aktien von American Airlines im Wert von 797 Millionen Dollar. Bei Delta Airlines belief sich die Investition auf 249 Millionen, bei UnitedContinental auf 237 Millionen Dollar. Der TV-Sender CNBC berichtete, Berkshire Hathaway habe auch Anteile an Southwest gekauft. AFP/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!