Polizei hebt Waffenlager in Serbien aus

Belgrad. Die Polizei in Serbien hat ein großes Waffenlager mit Sprengstoff ausgehoben. In den Städten Apatin und Sombor im Nordwesten des Landes seien fast 21 Kilogramm des auch vom Militär verwendeten Sprengstoffs TNT sowie neun Kilo Plastiksprengstoff sichergestellt worden, berichtete Innenminister Nebojsa Stefanovic in Belgrad. dpa/nd

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung