Werbung

USA für Waffenembargo gegen Südsudan

New York. Die USA wollen den UN-Sicherheitsrat zur Verhängung eines umfassenden Waffenembargos gegen das afrikanische Bürgerkriegsland Südsudan bewegen. »Südsudan ist ein Land am Abgrund«, sagte die UN-Botschafterin der USA, Power, am Donnerstag (Ortszeit) im Sicherheitsrat in New York. In den kommenden Tagen wollten die USA einen entsprechenden Resolutionsentwurf einbringen. Die Initiative der USA stieß umgehend auf Widerstand der Veto-Macht Russland. AFP/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!